logo tagungshaeuser small header 

Dienst an Mensch,
Kirche und Gesellschaft

Als Einrichtung der katholischen Erwachsenenbildung leistet die Benediktushöhe einen Beitrag zum pastoralen Grundauftrag der Kirche und wirkt gleichzeitig mit, an der öffentlichen Bildungsaufgabe des Staates. Die Besucherinnen und Besucher unseres Hauses sollen einen Ort erleben, an dem sie neuen Lebensperspektiven nachspüren können. Partnerschaftlicher Umgangsstil, Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme sind Grundlage unserer Arbeit. 

Unser Programmheft


Umbrüchen offen begegnen

Von 10. Februar 2021 09:00 bis 10. Februar 2021 16:30
Kategorien: Arbeit und Beruf

Brüche begegnen und geschehen uns, im Berufsleben wie im Privaten.

Risse im Leben schmerzen, lassen uns unsere Zerbrechlichkeit bewusst werden. Die Schlagworte Krise, Belastung, Problem oder Resilienz sind überall.

An diesem Tag beschäftigen wir uns damit besser zu erkennen, welche Situationen der referierten Aspekte uns in einer Umbruchssituation beunruhigen, ja gefährden und zu erkennen, wann es Zeit wird, bewusst zu "bremsen".

Sie machen sich die Ihnen eigenen gaben bewusst, den Riss nicht nur zu kitten, sondern Ihrer Lebensschale eine etwas andere Form zu geben.

So reflektieren Sie gangbare Schritte ins weitere Leben. Ziel ist es, durch den Riss das Licht sehen zu lernen.

Alle Übungen können im eigenen privaten wie beruflichen Umfeld hilfreich eingesetzt werden.

Inhalte:

  • Einführung
  • Umbrüche verstehen, Sichtweisen reflektieren
  • Schwierige Situationen erkennen und begegnen
  • Übungen zu eigenen Gaben und Halt
  • Mitnehmangebote für den Alltag
  • Reflektion und Austausch

Am Ende des Seminars 
...haben Sie mehr über Umbrüche und schwierige Situationen erfahren.
...sind Ihnen Ihre eigenen Gaben mehr bewusst.
...können Sie kritische Situationen anders einschätzen.
...wissen Sie um erste Maßnahmen im Umgang.
...vertiefen Sie Neues im Austausch mit anderen Teilnehmern.
...erhalten Sie konkrete Ideen für die Selbstpflege im Alltag.
...können Sie alle Anregungen im Alltag nachvollziehen (Mitnahmeheft).

Bitte bringen Sie folgendes mit: Bequeme Kleidung, warme Socken, Sitzkissen / Isomatte, kleines Handtuch, Decke, Jacke, feste Schuhe und gute Laune.

 

Weitere Informationen

21305

120,00 € TN aus kirchl. Einrichtungen

140,00 € TN aus nicht-kirchl. Einrichtungen

Benediktushöhe
97225 Zellingen-Retzbach

Dorothée Grauer

Benediktushöhe 1
97225 Retzbach

Tel.: +49 9364 8098-0
Fax: +49 9364 6276

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tagungshäuser des Bistums Würzburg
Ottostraße 1
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 386450-00
Fax: +49 931 386450-99
www.tagungshaeuser.net