logo tagungshaeuser small header 

Älter werden im Beruf

Von 10. November 2021 09:00 bis 10. November 2021 16:30
Kategorien: Arbeit und Beruf

Älter werden im Beruf. Durch den demografischen Wandel und die niedrigen Geburtenraten werden Mitarbeiter in Zukunft länger bis zur Erreichung des Rentenalters arbeiten müssen.

Wie bleibe ich leistungsstark, motiviert und gesund?

Immer mehr Mitarbeiter fühlen sich vom Arbeitsalltag und den damit verbundenen Anforderungen überfordert, teilweise unverstanden und nicht unterstützt.

Woran liegt das und wie können Mitarbeiter im Beruf älter und optimal in Ihrem Alltag unterstützt werden, um motiviert und engagiert den Arbeitsanforderungen gerecht zu werden?


Inhalte:

  • Demografische Entwicklung und Arbeit im Alter
  • Silver-Age, Arbeitsherausforderungen und Zukunftstrends ("Alte Hasen - junge Hüpfer")
  • Psychosoziale Belastungen im Beruf
  • Wie schaffe ich Entlastung zwischen Arbeitsanforderungen und eigenen Bedürfnissen im Beruf?
  • Anforderungen, altersgerechtes Arbeiten und Arbeitsplatzgestaltung
  • Die Wichtigkeit älterer Mitarbeiter
  • Selbstcheck: Leistungstyp und Leistungspotential
  • Veränderungs- und Lösungsmöglichkeiten (WLB)


Am Ende des Seminars
...haben Sie Ideen und Lösungsansätze zu Belastungsgrenzen, Dienstplänen und Work-Life-Balance.
...entwickeln Sie Strategien, um den Arbeitsanforderungen und Alltagsbelastungen im Alter gewachsen zu bleiben.
...haben Sie Ihre Persönlichkeit, Ihr Selbstbewusstein und Ihre Reflexionsfähigkeit gestärkt.

Bitte bringen Sie Block und Stifte zum Kurs mit.

 

Weitere Informationen

21337

120,00 € TN aus kirchl. Einrichtungen

140,00 € TN aus nicht-kirchl. Einrichtungen

Benediktushöhe
97225 Zellingen-Retzbach

Bricille Kurr

Benediktushöhe 1
97225 Retzbach

Tel.: +49 9364 8098-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!